Versandkostenfrei ab 50€ | Selbstabholung

Nachhaltige Premium Proteinpulver

Servicehotline: +49 6221 4354910

Fitnessübung: Seitheben (Schultern)

Das Seitheben mit Kurzhanteln ist eine Übung für den Muskelaufbau der Schultern. Trainiert werden alle drei Teile des Deltamuskels (musculus deltoideus), maßgeblich aber der mittlere Teil des Deltamuskels sowie die oberen Fasern des Kapuzenmuskels.

 

Ausführung:

Stehe in festem Stand und schnapp dir 2 Kurzhanteln. Den Rücken durchstrecken und den Blick nach vorne richten. Die Kurzhanteln seitlich neben deinen Oberschenkeln in neutralem Griff halten. Mit fast durchgestrecken Armen, hebst du die Kurzhanteln langsam an, bis zur Horizontalen. Jetzt atmest du aus. Anschließend einatmen und die Hanteln wieder seitlich zu den Oberschenkeln absenken. Die Übung hilft maßgeblich beim Aufbau von Muskulatur der Schultern.

 

 

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zurück zur Übersicht

Fitnessübung: Seitheben (Schultern)

Das Seitheben mit Kurzhanteln ist eine Übung für den Muskelaufbau der Schultern. Trainiert werden alle drei Teile des Deltamuskels (musculus deltoideus), maßgeblich aber der mittlere Teil des Deltamuskels sowie die oberen Fasern des Kapuzenmuskels.

 

Ausführung:

Stehe in festem Stand und schnapp dir 2 Kurzhanteln. Den Rücken durchstrecken und den Blick nach vorne richten. Die Kurzhanteln seitlich neben deinen Oberschenkeln in neutralem Griff halten. Mit fast durchgestrecken Armen, hebst du die Kurzhanteln langsam an, bis zur Horizontalen. Jetzt atmest du aus. Anschließend einatmen und die Hanteln wieder seitlich zu den Oberschenkeln absenken. Die Übung hilft maßgeblich beim Aufbau von Muskulatur der Schultern.

 

 

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fitnessübung: Seitheben (Schultern)

Das Seitheben mit Kurzhanteln ist eine Übung für den Muskelaufbau der Schultern. Trainiert werden alle drei Teile des Deltamuskels (musculus deltoideus), maßgeblich aber der mittlere Teil des Deltamuskels sowie die oberen Fasern des Kapuzenmuskels.

 

Ausführung:

Stehe in festem Stand und schnapp dir 2 Kurzhanteln. Den Rücken durchstrecken und den Blick nach vorne richten. Die Kurzhanteln seitlich neben deinen Oberschenkeln in neutralem Griff halten. Mit fast durchgestrecken Armen, hebst du die Kurzhanteln langsam an, bis zur Horizontalen. Jetzt atmest du aus. Anschließend einatmen und die Hanteln wieder seitlich zu den Oberschenkeln absenken. Die Übung hilft maßgeblich beim Aufbau von Muskulatur der Schultern.

 

 

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fitnessübung: Seitheben (Schultern)

Das Seitheben mit Kurzhanteln ist eine Übung für den Muskelaufbau der Schultern. Trainiert werden alle drei Teile des Deltamuskels (musculus deltoideus), maßgeblich aber der mittlere Teil des Deltamuskels sowie die oberen Fasern des Kapuzenmuskels.

 

Ausführung:

Stehe in festem Stand und schnapp dir 2 Kurzhanteln. Den Rücken durchstrecken und den Blick nach vorne richten. Die Kurzhanteln seitlich neben deinen Oberschenkeln in neutralem Griff halten. Mit fast durchgestrecken Armen, hebst du die Kurzhanteln langsam an, bis zur Horizontalen. Jetzt atmest du aus. Anschließend einatmen und die Hanteln wieder seitlich zu den Oberschenkeln absenken. Die Übung hilft maßgeblich beim Aufbau von Muskulatur der Schultern.

 

 

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.